ERCA Seilgartenspezifische*r Betreuer*in

Du wolltest schon immer „Hoch hinaus“?

Im Klettergarten in Almke besteht die Möglichkeit, die Ausbildung zum Seilgartenbetreuer zu machen und anschließend mit seinem Verein/Verband Aktionen im Klettergarten anbieten zu können.
Darüber hinaus ist es möglich, im Trainerteam des Jugendzeltplatzes andere Gruppen durch den Seilgarten zu bringen.

Die Ausbildung dauert insgesamt 24 Einheiten und besteht sowohl aus theoretischen als vor allem aus praktischen Inhalten.
Das Mindestalter beträgt 18 Jahre.
Die Veranstaltung kostet 75 € – darin enthalten sind die Ausbildung und Zertifizierung nach Richtlinien der European Ropes Course Association (ERCA) sowie die Verpflegung während des Seminars. Die Übernachtung im Haus mit Isomatten und Schlafsack ist möglich.
Die Veranstaltung dauert am Freitag und Samstag bis ca. 21.30 Uhr.
Die Teilnahme an der Veranstaltung berechtigt zur Verlängerung der Juleica.

Eine Übernachtung im Seminargebäude auf dem Jugendzeltplatz ist ohne Mehrkosten möglich.

Die Veranstaltung wird gefördert durch die „Aktion Mensch“.

Veranstaltungszeiten

  • 28.05.2021, 17.00 – ca. 21.30 Uhr
  • 29.05.2021, 8.00 – ca. 21.30 Uhr
  • 30.05.2021, 8.00 – ca. 17.30 Uhr

Buchungen

Ticket-Typ Preis Plätze
Ehrenamtlichen -Ticket
Ehrenamtliche mit Wohnsitz in Wolfsburg und/oder Tätigkeit in einer Wolfsburger Jugendorganisation.
75,00€
Hauptamtlichen und Auswärtigen Ticket
Ticket für Hauptamtliche aus der Jugendarbeit und alle Teilnehmer*innen, die weder in Wolfsburg wohnen noch für eine Wolfsburger Jugendorganisation tätig sind
135,00€